Antwort schreiben 
Welche Bedeutung hat die Warndistanz?
25.02.2010, 17:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.2010 09:24 von regenwarner.)
Beitrag: #1
Welche Bedeutung hat die Warndistanz?
Eine zentrale! Der Abstand zwischen Regengebiet zum Standort des Nutzers, ab dem gewarnt werden soll, ist beim regenwarner derjenige Parameter, der zwischen Genauigkeit der Ankunftsprognose und der Frühe der Vorwarnzeit entscheidet.

Also bedeutet eine größere Warndistanz eine frühere Warnung mit geringerer Genauigkeit der Prognose und umgekehrt.

Wir empfehlen als Kompromiß eine Einstellung von 100 km, was im Schnitt einer Vorwarnzeit von 2-3 Stunden entspricht.

Wer früher gewarnt werden will, der kann die Warndistanz höher setzen und mittels kleiner Einstellung der "Minimalen Zeitspanne zwischen Versand 2er Warnungen" sich häufiger ein Update über die aktuelle Entwicklung zu schicken lassen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | regenwarner | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation