Antwort schreiben 
Wichtige Änderung: Zeiten werden rückgerechnet
07.06.2011, 22:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.06.2011 22:30 von regenwarner.)
Beitrag: #1
Wichtige Änderung: Zeiten werden rückgerechnet
Aus Gründen der Vereinfachung gingen wir bis dato davon aus, dass die Radarbilder in Echtzeit eintreffen. Tatsächlich sind diese aber seit der Aufnahme mindestens 15 Minuten alt (nach Angaben des DWD).
Um der erhöhten Genauigkeit Rechnung zu tragen, ziehen wir jetzt bei Uhrzeiten (Analyseerstellungszeit, Ankunfts- und Abzugszeiten von Gebieten) pauschal 15 Minuten ab.
Das kann zu dem Effekt führen, dass eine Warnung zu einem Zeitpunkt (z.B. um 15 Uhr) verschickt wird, die eine Ankunftszeit vor diesem Zeitpunkt (z.B. 14:55) anzeigt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.06.2011, 13:57
Beitrag: #2
RE: Wichtige Änderung: Zeiten werden rückgerechnet
Nachtrag:
Den oben genannten Effekt haben wir jetzt insofern entschärft, als das die Bezugszeit (in Klammern gesetzt) auch 15 Minuten rückgesetzt wurde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | regenwarner | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation